top of page

DCS, die Deutsche Meisterschaft und der COVID-19 Corona Virus



Der Covid-19 Virus hat immer mehr Auswirkung auf uns alle und leider auch auf die FPV-Community. Die Aircrasher haben bereits den Ausfall aller Rennen bis zum 04 Mai 2020 angekündigt und heute gab es weitere infos vom unglaublich scharfen Michael Maggraff. Das Rennen auf der Intermodellbau Messe in Dortmund wurde nun auf den 13. bis 16. August verschoben. Dieser Termin kollidiert leider derzeitig mit dem Rennen der Airmonkeys in Osnabrück, aber sie werden sich um einen anderen Termin bemühen. Zusätzlich wurde das Rennen von Rotorama in Assch komplett abgesagt. Die Aircrasher Jungs werden aber einen Ersatztermin noch finden für uns.

Aktuell stehen die im Mai geplanten Rennen noch, jedoch kann es Aufgrund der momentanen Lage keine Garantien geben. Das betrifft das Rennen der Diepholz Lions und unser Rennen in Adelsried. Wir sowie die Lions kümmern uns derzeitig bereits um Ersatztermine später im Jahr falls es zu dazu kommt. In Absprache mit dem SV. Adelsried wurde uns bereits mitgeteilt das sich die Terminfindung als relativ unkomplizierte Sache darstellen wird. Aber dazu später noch mehr wenn wir die Situation besser abschätzen können und konkrete Infos haben.

Kulanterweise haben die Aircrasher eine Rückgabe der Startgebühren angeboten wenn jemand es nicht zu einem der Ausweichtermine schaffen können, obwohl die Anmeldung deutlich das Startgeld als Reuegeld beschreibt. Hierzu muss man sich bis 14 Tage vor dem Rennen bei Michael Magraff per E-Mail Melden.

Vielen Dank an die Aircrasher für ihre Mühe und die Tolle Organisation. Deren "normalbetrieb" uns Affen im zaum zu halten ist schon schwierig genug und jetzt müssen sie ihre schon sicher geglaubte Planung über den haufen werfen.

Bitte bleibt besonnen, gesund und natürlich zuhause... vorm Simulator :D

Wir sehen uns auf den nächsten Rennen!

Hier gibt es mehr Infos direkt vom überaus charmanten Michael:



コメント


bottom of page